Der Hotspot
"A.B.C.-FINANCE"

Kapital-, Finanz- und Börsenmärkte werden immer komplexer und auch für unsere Mitgliedsunternehmen wird es immer schwieriger, den Überblick zu behalten.

Der amerikanisch-chinesische Handelskrieg, Sanktionen gegen Russland, die Seidenstraße als vermeintliche Chance, der Brexit in Europa, die Interessengruppe, die versucht, das Bargeld abzuschaffen, kriegerische Handlungen im arabischen Raum, die die Energiekosten erhöhen könnten...

Welche Handlungsmöglichkeiten bestehen für Anleger, ist Blockchain wirklich eine Lösung?

Die Medien berichten vom BREXIT, Donal Trump Junior usw., die Menschen sind in Sorge, handeln aber nicht. 

Doch sorgen sie sich um die richtigen Themen? Im ALSTER BUSINESS CLUB werden einige Themen aus der Dämmerung geholt, beleuchtet und in einen relavanten Kontext gestellt.

Wie sichere ich mein Vermögen vor Entwertung und schleichender Enteignung? Im ALSTER BUSINESS CLUB machen wir den ersten Schritt zur nachhaltigen Vermögensentwicklung. 

Wir freuen uns, dass unser A.B.C. Premium Member Hans-Jürgen Brandt als berufener Finanzexperte sich bereit erklärt hat, den im Januar 2015 ins Leben gerufenen Qualitätshotspot "A.B.C.-FINANCE" auch 2019 weiterzuführen und, wie in den vergangenen Jahren, hochinteressante Themen und Referenten den ALSTER BUSINESS CLUB Mitgliedern näher zu bringen. Er hat den Hotspot, der seinerzeit in Bremen startete, nach Hamburg geholt, da für die Referenten über den Hamburger Flughafen eine bessere Verkehrsanbindung vorhanden ist.


Hans-Jürgen Brandt ist Geschäftsführer der HJB Consulting und in zahlreichen weiteren Bereichen aktiv. Er verfügt u.a. über eine eigene Zulassung bei der BaFin. Hans-Jürgen Brandt hat sich als Hotspotleiter für den Hotspot "A.B.C.-FINANCE" schon seit Jahren bestens etabliert und hat mit dem Hotspot "A.B.C.-FINANCE" hohe Maßstäbe gesetzt. Hochaktuelle Themen rund um Börse, Geld und Anlagen sowie erstklassige kompetente Referenten, von denen viele bereits durch Funk und Fernsehen einen hohen Bekanntheitsgrad geniessen, zeichnen seine Arbeit für den Hotspot aus.  

Der Hotspot "A.B.C.-FINANCE" nimmt auf die tagesaktuelle Entwicklung der Börsen und Marktplätze Rücksicht und möchte seinen Mitgliedern immer Informationen zukommen lassen, die ganz dicht am Puls der Zeit sind. Daher werden die Themen der Abende erst kurz vor dem eigentlichen Termin auf XING veröffentlicht. 

Übrigens: Durch seine vielfältigen Kontakte, über die Hans-Jürgen Brandt verfügt, durften wir bereits Unternehmen wie BLACK ROCK, Fidelity, Family-Office und andere bei uns im ALSTER BUSINESS CLUB nicht nur als Referenten begrüßen.

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit unter den Mitgliedern fördern, das ist seit nunmehr dreizehn Jahren das Motto im ALSTER BUSINESS CLUB. Wir freuen uns sehr, beobachten zu dürfen, dass es jetzt auch vermehrt Geschäftsbeziehungen zwischen Hamburg, Bremen, Kiel, Wismar, Berlin, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA innerhalb unseres Clubs gibt. Sie sind als A.B.C.-Mitglied und/oder XING Kontakt herzlich eingeladen. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Der Eintritt ist für A.B.C.-Premium- und COMPANY Mitglieder kostenlos, beträgt für A.B.C.-Basics sowie für Teilnehmer der XING Gruppe vom ALSTER BUSINESS CLUB  Eur 38,- 

Für Gäste, die keine der obigen Voraussetzungen erfüllen beträgt der Eintritt                   Eur 49,99 inkl. gesetzlicher MwSt.

Wer in Hamburg einen wirtschaftlichen Zugang zu Norddeutschland (Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein) und Berlin sucht, neue Kontakte kennen lernen und alte Kontakte pflegen möchte, sollte sich den ALSTER BUSINESS CLUB gern unverbindlich ansehen. Wir möchten Sie kennenlernen und zukünftige Gemeinsamkeiten pflegen.

Der ALSTER BUSINESS CLUB fördert mit seinen rund 1.200 Mitgliedern, die Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik sind, die wirtschaftliche Zusammenarbeit durch den wiederholten persönlichen Kontakt. So entsteht gegenseitiges Vertrauen als Basis für eine geschäftliche Ebene.

"

Aufschlußreiche Hintergrundinformationen zu Cum Ex Geschäften und das Eigentum und Besitz nicht immer so klar ersichtlich und verständlich sind.


Das und einiges mehr, konnte man letzten Montag beim Hot Spot Finance erfahren. Herzlichen Dank an den Referenten Hans- Jürgen Brandt!!!!!


Michael Hollmann Inhaber, Immobilienmakler , Immobiliengutachter, Michael Hollmann, Hamburg

"

Dem kann ich mich mit Überzeugung anschließen: Herr Brandt hat es wie immer verstanden, komplizierte Zusammenhänge verständlich zu erklären und mit detaillierten Insiderkenntnissen zu unterlegen, die man in öffentlich zugänglichen Medien in dieser Deutlichkeit niemals erfahren würde. Ich sage mit Überzeugung: Der Alster-Business-Club ist eine hervorragende Plattform, sich im Kontakt zu Fachleuten aller möglicher Professionen authentisch und tiefgehend zu informieren - besser, als man es als Konsument gängiger Medien sonst kann


Jens-Peter Geuther Kriminaldirektor a.D. der Landespolizei Schleswig-Holstein, Kiel

"

Es war ein interessanter und kurzweiliger Abend. Trump und die Auswirkungen seines Handelns boten Stoff für spannende Diskussionen. Ein Dank an den Referenten Hans-Jürgen Brandt, der mit vielen Fakten aufwartete. Zum Thema China würde ich gerne mehr erfahren.


Stefan Junker Inhaber, Geschäftsführender Gesellschafter, JAGATI GmbH, Bad Salzuflen

>