Netzwewerk für Unternehmer in Hamburg und Schleswig-Holstein Der Alster Business Club ist das Unternehmernetzwerk für Wirtschaftsförderung in Hamburg, Norderstedt, Kaltenkirchen, Ahrensburg, Lübeck...
.

Stichwortsuche:

ALSTER BUSINESS CLUB auf der "String III":

A.B.C.-Premium-Mitglieder präsentieren den Club auf der internationalen Ostseekonferenz


Der ALSTER BUSINESS CLUB präsentierte sich im Juni 2009 auf der internationalen Ostseekonferenz "String III - Building New Bridges in the South Western Baltic Sea" und konnte interessante Kontakte in die skandinavischen Länder knüpfen.

Der ALSTER BUSINESS CLUB präsentierte sich im Juni 2009 auf der internationalen Ostseekonferenz "String III - Building New Bridges in the South Western Baltic Sea" und konnte interessante Kontakte in die skandinavischen Länder knüpfen.

Metropolregion Hamburg. Europaminister Uwe Döring hatte den ALSTER BUSINESS CLUB eingeladen. Auf der "String III Conference: Building New Bridges in the South Western Baltic Sea" vom Fehmarn Belt Business Council durften Premium-Mitglieder den A.B.C. als Netzwerkpartner den Norwegern, Schweden und Dänen in Lübeck präsentieren.



Auf dem Empfang im Audienzsaal des Lübecker Rathauses mit Bürgermeister Bernd Saxe im kleinen Kreis wurden am Vorabend der Konferenz bereits die ersten interessanten Kontakte geknüpft. So hat Diplomat Dr. Johann Christoph Jessen von der Deutschen Botschaft in Kopenhagen zugesagt, sich an der Suche nach geeigneten dänischen Netzwerkpartnern für den ALSTER BUSINESS CLUB zu beteiligen und stellte kurzerhand vor Ort den Kontakt zu Reiner Perau von der Tysk-Danske Handelskammer (AHK) her.

Clubpräsident Jens Kahlsdorf: "Der ALSTER BUSINESS CLUB ist immer offen für neue Verbindungen, auch international. Deshalb unterstützen wir die IHK dabei, bereits vor Fertigstellung der Fahmarn Belt Querung mentale Brücken nach Skandinavien zu installieren. Wir freuen uns sehr, dass wir zu dieser hochkarätigen Konferenz eingeladen wurden."

Der ALSTER BUSINESS CLUB will die wirtschaftliche Zusammenarbeit in der Metropolregion Hamburg fördern. Mit seinen über 500 Mitgliedern ist er in Norderstedt die größte Wirtschaftsinteressensvertretung der Stadt. Weitere Infos unter: www.alster-business-club.de


Bilder aus dem Audienzsaal des Lübecker Rathauses und von der Konferenz:

Nach dem städtischen Empfang folgte die Diskussion mit den ALSTER BUSINESS CLUB Mitgliedern im Restaurant Lindenhof. Man verstand sich auf Anhieb auf Deutsch und Englisch. (v.l.n.r.) Leon van den Bergh, Marcin Korolec, Jens Kahlsdorf. Foto: Michael Schick, Hamburger Abendblatt / Norderstedter Zeitung
Freundschaftliche Atmosphäre im Norderstedter Rathaus: IHK-Präses Bernd Jorkisch, stv. Wirtschaftsminister Marcin Korolec, Norderstedts Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote, die Club-Präsidenten Jens Kahlsdorf und Leon van den Bergh. Foto: Sonntags Anzeiger
Unternehmernetzwerk Hamburg Schleswig-Holstein

        © 2007- 2009 KAHLSDORF + PARTNER, Werbeagentur Hamburg